.

01. Juli 2011 Der Sekt wird schon kalt gestellt

Wasserball Bezirksliga Wuppertal: SC Hellas Wuppertal II – Kevelaerer SV 8:28 (0:8; 6:6; 1:8; 1:6)

(stemu) Im vorletzten Saisonspiel schafften die Kevelaerer Wasserballer einen weiteren klaren Erfolg im Bergischen Land. 20 Tore Unterschied betrug die Differenz bei der Zweitvertretung von Hellas Wuppertal am Ende. Der KSV hatte von der ersten Sekunde an Druck gemacht und sich schnell einen beachtlichen Vorsprung erspielt. Die stabile Abwehr und schnelles Konterspiel überforderten die Gastgeber. Im zweiten Spielabschnitt wurden die Kevelaerer kurzzeitig etwas leichtsinnig. Zu einfach wurden im Angriff Bälle verschenkt, die Wuppertaler nutzten ihrerseits sich bietende Lücken auf. Zum ersten Mal in der Saison machte auch Torwart Lars van Mill in dieser Phase nicht den allerbesten Eindruck. Doch nach einer kurzen Ansprache von Michael Opel beim Seitenwechsel wachte der KSV wieder auf. Das Team besonn sich auf seine Stärken und setzte sich weiter ab.

Den letzten Auftritt haben die Kevelaerer am 6. Juli beim SV Reinhausen. Diese Begegnung dürfte noch einmal eine Herausforderung für den KSV werden, das Ergebnis kann am ersten Platz und damit dem Aufstieg in die Rhein-Wupper-Liga aber wohl nichts mehr ändern. Der zweitplatzierte SV Neptun Krefeld hat zwar noch zwei Partien zu bestreiten, müsste aber selbst bei einer Kevelaerer Niederlage in Duisburg noch 70 Tore aufholen.

Kevelaerer SV: L. van Mill – J. van Mill (3), Opel, Hasenau (1), K. Winkels, Guray, Ritgens, L. Winkels (15), Pintzke (3), Weynhoven (1), van Ophuizen, Mülders (2), R. van Mill (3).

Tabelle Saison 2010/2011



Autor: stemu -- 18.07.2011; 23:55:32 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 5104 mal angesehen.



Kommentar zu 01. Juli 2011 Der Sekt wird schon kalt gestellt?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



Die Baderegeln der DLRG

DLRG-Baderegeln

zum ausdrucken (pdf-Dokument)


 

Website des Jahres 2010

Nach Platz eins in 2010 und dem Vizetitel in 2011 hat es in diesem Jahr leider nur zu Platz vier in den Top Ten der beliebtesten Websites "Hobby & Vereine" gereicht.Trotzdem vielen Dank. die für uns gevotet haben und Glückwunsch dem Sieger.

Abstimmung unter www.digitalmediendesign.de.

 

Jetzt Versandkostenfrei bestellen!

 

Sportshop-Triathlon.de

300x250_2w.jpg

10% Gutschein

 

PrintCOMP.com - klicken,kaufen-sparen

 

OTTO - Ihr Online-Shop

 

Gratisland.de

 

Werbung

 

Mietkaufmarkt  Schuldenfrei zum Haus und Auto

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.ksv-wasserball.de! 317154 Besucher