Zurück
.

14., Mai: KSV II erst nach dem Seitenwechsel gut

Wasserball Bezirksliga Wuppertal: SV Rheinhausen III - Kevelaerer SV II 16:6 (6:2; 6:1; 2:2; 2:1).

(stemu) Dass es in Rheinhausen für die Reserve der Kevelaerer Wasserballer nichts zu holen geben würde, war schon vor Anpfiff klar: Zu der 7:20-Niederlage aus dem Hinspiel gesellte sich erneut eine Minimalbesetzung, gerade mal zwei Auswechselspieler konnte der KSV aufbieten. Als Notnagel hatte sich sogar der angeschlagene Coach Gerd Wellesen mit aufgeboten. „Mehr, als von Beginn an auf Schadensbegrenzung zu setzen, können wir heute von uns selbst nicht verlangen“, hatte er als Devise ausgegeben. Und das gelang in den ersten beiden Vierteln weniger gut. In der Rückwärtsbewegung stimmte bei den Gästen das Zusammenspiel, immer wieder schwamm der KSV in Konter hinein. Genau genommen fielen nahezu alle Rheinhausener Tore durch Konter. Nach dem Seitenwechsel lief es in der Defensive besser. Immer häufiger fingen die Kevelaerer den gegnerischen Angriff ab. Allerdings hatten die Kräfte schon sehr gelitten, sodass eigene schnelle Gegenangriffe nur selten gesetzt werden konnten. Zudem trafen einige Schussversuche ihr Ziel nicht. So war eine Aufholjagd nicht möglich, aber die Viertel drei und vier waren deutlich besser ausgegangen als die beiden vorher.

Kevelaerer SV II: Ritgens, Kohnert (1) – Venhoven (1), Douteil (1), Wellesen, Guray, Rühl (1), Mülders (2), Weynhoven, Kohnert (1), van Ophuizen.



Autor: stemu -- 26.08.2012; 21:37:50 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 3902 mal angesehen.



Kommentar zu 14., Mai: KSV II erst nach dem Seitenwechsel gut?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



Die Baderegeln der DLRG

DLRG-Baderegeln

zum ausdrucken (pdf-Dokument)


 

Website des Jahres 2010

Nach Platz eins in 2010 und dem Vizetitel in 2011 hat es in diesem Jahr leider nur zu Platz vier in den Top Ten der beliebtesten Websites "Hobby & Vereine" gereicht.Trotzdem vielen Dank. die für uns gevotet haben und Glückwunsch dem Sieger.

Abstimmung unter www.digitalmediendesign.de.

 

Jetzt Versandkostenfrei bestellen!

 

Sportshop-Triathlon.de

300x250_2w.jpg

10% Gutschein

 

PrintCOMP.com - klicken,kaufen-sparen

 

OTTO - Ihr Online-Shop

 

Gratisland.de

 

Werbung

 

Mietkaufmarkt  Schuldenfrei zum Haus und Auto

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.ksv-wasserball.de! 304240 Besucher