Zurück
.

2. September: Aufstiegsturnier-Ticker - Spiel 1

Kevelaerer SV – SGW Rhenania/Poseidon Köln III 12:10 (3:1; 1:4; 3:4; 5:1)
(stemu) Gut starteten die Kevelaerer in die erste Begegnung hinein, forderten und überraschten die Kölner. Mit schnellen Konter markierten sie ihre Tore. Doch in Viertel zwei agierten die Gegner aggressiver in der Abwehr und verhinderten so schon früh die entscheidenden Pässe in die Spitze. Einige Fehlversuche aus der Distanz brachten Köln wieder ins Spiel, die ihre Überzahlsituationen zu nutzen wussten und von einem Fünf-Meter-Strafstoß profitierten. Weitere zwei Fünfmeter wurden im dritten Viertel gegen Kevelaer gepfiffen, den einzigen zugesprochenen vergab Nils van Weerdenburg. Köln gelang es, die Führung um ein weiteres Tor auszubauen, dadurch geriet der KSV im letzten Spielabschnitt unter Zugzwang. Mit dem Druck aber wusste das Team gut umzugehen. Zwei schnelle Tore sorgten für den Ausgleich, ehe Köln wieder zum Zuge kam. Doch dieses Tor sollte das letzte für die Domstädter bleiben. Der KSV hingegen legte noch dreimal nach. Zwar vergab diesmal Louis Winkels einen zugesprochenen Fünfmeter, war aber im Nachschuss erfolgreich. In der Schlussphase fielen dann die letzten beiden extrem wichtigen Treffer für die Erfüllung von einem Drittel der heutigen Aufgabe.
Kevelaerer SV: L. van Mill – L. Winkels (9), T. Winkels (1), J. van Mill (1), van Weerdenburg (1), Wassenberg, K. Winkels, Pintzke, Ritgens, Weynhoven, van Ophuizen, Pool, R. van Mill.



Autor: stemu -- 05.09.2012; 15:22:22 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 3749 mal angesehen.



Kommentar zu 2. September: Aufstiegsturnier-Ticker - Spiel 1?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



Die Baderegeln der DLRG

DLRG-Baderegeln

zum ausdrucken (pdf-Dokument)


 

Website des Jahres 2010

Nach Platz eins in 2010 und dem Vizetitel in 2011 hat es in diesem Jahr leider nur zu Platz vier in den Top Ten der beliebtesten Websites "Hobby & Vereine" gereicht.Trotzdem vielen Dank. die für uns gevotet haben und Glückwunsch dem Sieger.

Abstimmung unter www.digitalmediendesign.de.

 

Jetzt Versandkostenfrei bestellen!

 

Sportshop-Triathlon.de

300x250_2w.jpg

10% Gutschein

 

PrintCOMP.com - klicken,kaufen-sparen

 

OTTO - Ihr Online-Shop

 

Gratisland.de

 

Werbung

 

Mietkaufmarkt  Schuldenfrei zum Haus und Auto

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.ksv-wasserball.de! 316781 Besucher