Zurück
.

4. September: Wasserballer wieder in der Endrunde zur „Website des Jahres“

KEVELAER (stemu) Zum dritten Mal in Folge sind die Wasserballer des Kevelaerer SV mit ihrer Internetseite in die Top zur „Website des Jahres“ gekommen. Bis zum 31. Oktober läuft nun die Abstimmung, in der alle Internetnutzer über den Sieger entscheiden.
Bis zum 31. August war es möglich, bei digitalmediendesign.de individuelle Vorschläge abzugeben. Die am häufigsten vorgeschlagenen Seiten haben es in die Top Ten geschafft. Unter 218 Vorschlägen haben es die KSV-Wasserballer nun wieder in die Endausscheidung geschafft. Eine Bestätigung des Sieges 2010 und des dritten Platzes im vergangenen Jahr. „Wir würden uns freuen, diese Erfolge auch in diesem Jahr wiederholen zu können“, sagt Abteilungsleiter Winne Stelzer. „Dazu brauchen wir die Stimmen ganz vieler Kevelaerer Bürgerinnen und Bürger.“
Die Stimme abgeben kann man entweder direkt über die Seite von www.digitalmediendesign.de.

2012 Digitalmediendesign-Voting



Autor: stemu -- 03.11.2012; 22:51:19 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 3985 mal angesehen.



Die Baderegeln der DLRG

DLRG-Baderegeln

zum ausdrucken (pdf-Dokument)


 

Website des Jahres 2010

Nach Platz eins in 2010 und dem Vizetitel in 2011 hat es in diesem Jahr leider nur zu Platz vier in den Top Ten der beliebtesten Websites "Hobby & Vereine" gereicht.Trotzdem vielen Dank. die für uns gevotet haben und Glückwunsch dem Sieger.

Abstimmung unter www.digitalmediendesign.de.

 

Jetzt Versandkostenfrei bestellen!

 

Sportshop-Triathlon.de

300x250_2w.jpg

10% Gutschein

 

PrintCOMP.com - klicken,kaufen-sparen

 

OTTO - Ihr Online-Shop

 

Gratisland.de

 

Werbung

 

Mietkaufmarkt  Schuldenfrei zum Haus und Auto

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.ksv-wasserball.de! 317371 Besucher